Kinder-Kulturtag 2022

An einem Freitag im April hatten unsere Eltern die Gelegenheit, sich in den Räumen der Kita zu informieren, womit sich die Kinder die ganze Zeit beschäftigen.

 

Dafür war der Flur mit unterschiedlichen von den Kindern gebastelten Ausstellungsobjekten dekoriert, im Essraum konnte man sich über eine Projektarbeit informieren und zum Schluss einen Einblick in das einmal wöchentlich stattfindende Tanzen bekommen. In der Krippe gab es eine überdachte Ausstellung im Krippengarten, mit der wir unseren Eltern einen Einblick in den vielseitigen Kita-Alltag geben konnten.

 

 

Wir hatten so viel Freude an unserem Kinder-Kulturtag!

 

Es hat sich wie ein Fest angefühlt, die Kita wieder so voll, so wuselig und mit so vielen Eltern in den Fluren zu erleben.

Die Kolleg*innen haben sich tolle Sachen einfallen lassen, um Euch auf unterschiedliche Art und Weise zu zeigen, welche Interessen die Kinder haben, womit sie hier arbeiten und was sie lernen können.

Auch Simon aus der Holzwerkstatt und unsere „Atelier-Karin“ hatten Freude daran, Euch einmal vorzustellen, wie die Kinder in den Werkräumen arbeiten.

Im nächsten Jahr hoffen wir, Euch auch wieder eine Tasse Kaffee und einen Klönschnack dazu anbieten zu können!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.